Münchner Wissenschaftstage "Lebendige Forschung"
München, 21.-24. Oktober 2006

   Who's Who

    Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  

   

Einführung

Programm

Inhalte

Förderer/Partner

Rückblick/Vorschau

Presse



Who's Who

Förderer

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) rief 1999
zusammen mit dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und den
großen Forschungseinrichtungen die "Wissenschaftsjahre" ins Leben mit
dem Ziel Wissenschaft und Forschung in den Dialog mit der Bevölkerung zu
bringen.





Nach den Jahren der Physik, der Lebenswissenschaften, der Geowissenschaften, der Chemie, der Technik und dem Einsteinjahr steht das Jahr 2006 ganz im Zeichen der Informatik (www.informatikjahr.de). Das BMBF ist Hauptförderer der 6. Münchner Wissenschaftstage.






Die 6. Münchner Wissenschaftstage werden durch die Bayerische Staatsregierung gefördert. Beteiligt sind die Bayerischen Staatsministerien für Wissenschaft, Forschung und Kunst (Federführung), für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz, für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, für Landwirtschaft und Forsten sowie für Unterricht und Kultus.





Die Landeshauptstadt München fördert die Münchner Wissenschaftstage durch Beitrage der Referate für Arbeit und Wirtschaft sowie des Kulturreferats.
Für Zimmervermittlung sorgt das Tourismusamt:
Telefon 089.233-96555, Fax 089.233-30233
E-Mail: Hotelservice@muenchen.de





Hauptsponsor


Sponsoren

alle Mitwirkende, Förderer und Sponsoren im Überblick finden Sie [hier]


Medienpartner



Veranstalter


Verband Deutscher Biologen
und biowissenschaftlicher Fachgesellschaften e.V.
(vdbiol)
in Kooperation mit Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Landesämtern, Behörden und Firmen.


  Einladung
  Who's Who
  Grußworte
  Infos zum Logo
  Samstag
  Sonntag
  Montag
  Dienstag
  Veranstaltungsort
  Vorträge und Gespräche
  Marktstände der Wissenschaft
  Lange Nacht
  Kinder-Programm
  Ausstellungen & Filme
  Führungen
  Workshops
  nanoTruck
  Vorschau 2007
  Rückblick 2006
  Rückblick 2001-2005
  Pressemitteilungen
 Rückblick 2006
 Impressionen 2006
 Vorträge & Poster