4. Münchner Wissenschaftstage im "Jahr der Technik"
leben und technik
München, 22.-26. Oktober 2004
   Vorschau 2005

    Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  

   

Einführung

Programm

Inhalte

Förderer/Partner

Rückblick/Vorschau

Presse



Vorschau 2005

5. Münchner Wissenschaftstage "Licht & Leben"
22.-25. September 2005
auf der Bundesgartenschau in der Messestadt Riem

Das Themenspektrum erstreckt sich rund um die Fotosynthese der grünen Pflanzen in die Biowissenschaften in ihrer interdisziplinären Vernetzung mit Physik, Chemie und Informatik. Dabei werden die Grundprinzipien der Evolution des Lebendigen und deren Anwendung bei der Zucht der Kulturpflanzen (und -tiere) im Vordergrund stehen. Biotechnologische Methoden und Perspektiven in den Bereichen der grünen Gentechnik, aber auch der roten Gentechnik mit Anwendungen in Pharmazie und Biomedizin bis hin zur Gehirnforschung werden umfassend dargestellt. Eine Brücke zu moderner Pharmaforschung ergibt sich ebenfalls über Themen wie Heilpflanzen, Biodiversitätsforschung und sekundäre Pflanzenstoffe. Schließlich wird im Rahmen der Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit sowohl nachwachsende Rohstoffe in ihren vielfältigen Anwendungen als auch weisse Gentechnik zu schonender Produktion sowie zum Lotuseffekt selbstreinigender Oberflächen, Fotovoltaik, Brennstoffzellen und Energiesparprogramme oder Konstruktionen nach den Vorbild der Natur dargestellt werden.
Im Zellgarten des Bayerischen Staatsministeriums für Landwirtschaft und Forsten, der vom vdbiol konzipiert wurde, können Sie die Strukturen einer ins Überdimensionale vergrößerten Pflanzenzelle mit einem begehbaren Zellkern von zehn Metern Durchmesser erleben.
Die Endausscheidung des gemeinsam mit der Biologie Didaktik der LMU München mit Förderung des Bayerischen Staatsministeriums für Landwirtschaft und Forsten geführten Schülerwettbewerbs zum Thema "Pflanzen - HighTech Genies und Global Players" wird im Rahmen der Münchner Wissenschaftstage am 24. September auf der BUGA 2005 mit Prominenz glanzvoll gestaltet.

  "Who's Who"
  Einladung
  Grußworte
  Freitag
  Samstag
  Sonntag
  Montag
  Dienstag
  Veranstaltungsort
  Abendveranstaltungen
  Marktstände der Wissenschaft
  Vorträge für alle
  Infostände für Jungforscher, Studierende und Schüler
  Vorträge für Jungforscher
  Praktika und Workshops
  Aktionstag - Technik
  Kinder-Programm
  Exkursionen/Führungen
  Sonderpräsentationen
  Vorschau 2005
  Rückblick 2004
  Rückblick 2001-2003
  Pressekontakt
  Pressemitteilungen
 ADAC-Rettungshubschrauber
 Tor zur Technik
 nanoTruck
 Metall+Elektro-InfoMobil
 Presseinformationen
 Impressionen: Bilder
 Vorträge & Poster