. .

Förderer und Partner der 17. Münchner Wissenschaftstage

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e. V.
Bayerische Akademie der Wissenschaften (BAdW) mit Leibniz-Rechenzentrum (LRZ)
Bayerische Architektenkammer
Bayerische Ethikkommission für Präimplantationsdiagnostik
Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur
Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft
Bayerisches Landesamt für Umwelt: Bionicum und Lawinenwarnzentrale
Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft, Freising
Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration (*)
Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst (*)
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (*)
Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (*)
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (*)
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie (*)
Bundesamt für Strahlenschutz, Salzgitter/München/Berlin
Bündnis für saubere Luft in München
Deutsches Museum mit Verkehrszentrum, München (*)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Edith-Haberland-Wagner-Stiftung, München (*)
ESO Garching
Europäisches Patentamt München (*)
Evangelische Hochschule Nürnberg
FOM Hochschulstudienzentrum München
fortiss GmbH, München
Fraunhofer-Gesellschaft, München (*) mit Fraunhofer-Instituten für Angewandte und Integrierte Sicherheit (AISEC), für Bauphysik IBP, für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg: Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank München e. V. (*)
Hans Sauer Stiftung, München (*)
HEi – Haus der Eigenarbeit, München
Helmholtz Zentrum München – Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt
Hochschule für Fernsehen und Film München
Hochschule München: Fakultäten für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik, für Architektur, für Informatik und Mathematik, municHMotorsport e. V.
ifo Institut, München
Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH
Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e. V., Würzburg
Innovationsmanufaktur GmbH, München
ITQ GmbH, Garching
Kultur und Spielraum e. V., München
Landesbund für Vogelschutz in Bayern e. V.
Landeshauptstadt München (*)
Ludwig-Maximilians-Universität München: Fakultäten für Betriebswirtschaft, für Biologie, für Physik, Sozialwissenschaftliche Fakultät, Volkswirtschaftliche Fakultät, Center for NanoScience (CeNS), Genzentrum, Klinikum, Munich-Centre for Advanced Photonics (MAP), Kontaktstelle für Forschungs- und Technologietransfer
m4 Personalisierte Medizin e. V., München
Max-Planck-Gesellschaft, München (*): Max-Planck-Institute für Biochemie, für Neurobiologie, für Ornithologie, für Physik, für Plasmaphysik, für Psychiatrie, für Quantenoptik
Medienzentrum München des JFF
muenchen.de
Münchner Volkshochschule
Museumspädagogisches Zentrum, München
Nanosystems Initiative Munich (NIM)
navama – technology for nature GmbH, München
Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns, Museum Mensch und Natur, BIOTOPIA
Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis gGmbH, München
Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE), München
Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Technische Universität München: Fakultäten für Architektur, für Chemie, für Elektrotechnik und Informationstechnik, für Informatik, für Maschinenwesen, für Medizin, für Physik, Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt, TUM School of Education, TUM School of Governance mit Hochschule für Politik, Zentrum Stadtnatur und Klimaanpassung (ZSK), WARR e. V.
Umweltforschungsstation Schneefernerhaus, Zugspitze
Universität der Bundeswehr München: Fakultäten für Staats- und Sozialwissenschaften, für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften
WissenLeben e. V., Raisting
Zentrum Digitalisierung.Bayern
Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan

Allen Institutionen und besonders den persönlich Beteiligten sei herzlich gedankt! Besonderer Dank gilt den mit (*) gekennzeichneten Institutionen für finanzielle und andere Förderung.

 
München Europäisches Patentamt Landeshauptstadt München Bayerische Staatsregierung