Was sind die Münchner Wissenschaftstage? Wissen für alle! Die Münchner Wissenschaftstage sind eine viertägige Großveranstaltung mit dem Ziel, wissenschaftliche und technische Themen auf allgemeinverständliche Weise einem breiten Publikum zu vermitteln.

 

Gewonnen: Die Münchner Wissenschaftstage wurden im Rahmen der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" als einer von "365 Orten" ausgewählt. Die Auszeichnung erfolgt im Rahmen des Eröffnungsabends der 12. Münchner Wissenschaftstage am 20. Oktober 2012.

 

Wir danken den vielen hundert mitwirkenden Wissenschaftlern der 11. Münchner Wissenschaftstage!

Rückblick:  Die 11. Münchner Wissenschaftstage boten vom 22. bis 25. Oktober Einblicke in die Forschung zur Gesundheit. Mehr als 500 Experten waren es 2011, die an vier erlebnisreichen Tagen an über 30 Orten im Großraum München den Besuchern ihre Kenntnisse vermittelt haben. Leicht verständlich und kostenfrei präsentierten sie in mehreren hundert Programmangeboten die verschiedensten Aspekte zum Thema Gesundheit... [mehr]

Vorträge zum Herunterladen: Material zu den Vorträgen der 11. Münchner Wissenschaftstage, das von den Referenten zur Verfügung gestellt worden ist, kann [hier] heruntergeladen werden.

Das Programmheft zu den 11. Münchner Wissenschaftstagen im Oktober 2011 kann [hier] heruntergeladen werden.

   
München Spektrum der Wissenschaft bena Arzneimittel GmbH BayWa Stiftung Roche Allianz Münchner Wissenschaftstage